Allgemein

Der beliebte kleine Urlaubsort Vir liegt auf der gleichnamigen Insel Vir ungefähr 30 km nordwestlich von Zadar in der Region Dalmatien. Vir ist eine der rund 300 Inseln des Zadar-Archipels in der kroatischen Adria. Mit 22,38 km² Fläche, 10,12 km Länge und 4,25 km maximaler Breite ist sie die acht größte Insel des Archipels und die zwanzigst größte Insel Kroatiens. Eine ca. 300 Meter lange Brücke verbindet sie mit der dalmatinischen Küste.

Im lebhaften Zentrum von Vir finden Sie neben Einkaufsmöglichkeiten, Verkaufs- und Souvenir stände auch einen Obst- und Gemüsemarkt. Sehenswert sind die Gemeindekirche des Sv. Juraj, die Überreste der Festungsanlage Kastelina und der Leuchtturm an der Südwestküste.

 

In den Abendstunden erwartet Sie die typische dalmatinische Küche in den Restaurants und Konobas von Vir. Genießen Sie Peka-Gerichte, frischen Fisch oder herzhafte Fleischgerichte. Anschließend laden die Wege entlang der Buchten zu romantischen Spaziergängen ein. Sie können sich aber auch von der Musik der Bars, Tanzterrassen und Beachclubs verführen lassen sich in das aufregende Nachtleben von Vir zu begeben.

 

 

Idyllisch, ruhig und erholsam und doch so lebendig, aufregend und abwechslungsreich. Entdecken und erleben Sie die Vielseitigkeit des Ferienortes Vir und genießen Sie Ihre schönsten Tage des Jahres unter der Sonne Dalmatiens.

 

 Strände 

Fels, Kies oder Sand – die schönsten Strände auf Vir. 

Was wäre ein Insel Urlaub ohne Badespaß? Die etwa 32 Kilometer lange Küste von Vir kann mit einer Vielzahl an Stränden und Bade buchten aufwarten, was zusammen mit den rund 300 Sonnentagen im Jahr auf reichlich Strand vergnügen schließen lässt. Und die Auswahl ist wahrlich groß: Es gibt schöne Felsstrände, flach abfallende Kiesstrände, die besonders familienfreundlich sind, und herrlich romantische Buchten, die sich hinter Felswänden verstecken und erst gefunden werden möchten. Auf der Nachbarinsel Skoljic lockt sogar ein Sandstrand zum samtig-weichen Badevergnügen.

 

 


Sehenswertes

In Vir können Sie einige Sehenswürdigkeiten während Ihres Aufenthalts besichtigen. Weitere Sehenswürdigkeiten finden Sie auf dem Festland in Nin und in der Metropole Zadar.

 

Vir - Festung Kastelina

 

Von der einstigen Wehranlage aus dem 17. Jahrhundert sind nur noch die zur Jahrtausendwende renovierten Mauern und der Turm erhalten. Die Festung Kastelina, die zur venezianischen Besatzungszeit errichtet wurde, befindet sich an der Südküste, in der Nähe des Strandes Sapovac.

 

Vir - Kirche Sv. Juraj

 

Die Gemeindekirche Sv. Juraj von Vir auf den Fundamenten einer alten Kapelle Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut. Die Besonderheit der Kirche ist der freistehende Kirchturm, der sich gegenüber der Kirche befindet.

 

Unterhaltung & Freizeit

Vir ist zwar ein relativ kleiner Urlaubsort, aber Aktivurlauber und alle Gäste, die während Ihres Urlaubs viel unternehmen oder entdecken möchten werden von der großen Auswahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten positiv überrascht sein.

 

Nautik & Marina - Hafen von Vir

 

Der größte Hafen von Vir befindet sich unterhalb des Zentrums an der Südküste. Weitere kleine Häfen und Anlegestellen sind über die gesamt Küstenlinie der Insel Vir verteilt. Eine Krananlage befindet sich in benachbarten Urlaubsort Privlaka, auf dem Festland.

 

Tauchen & Schnorcheln

 

Das Tauchzentrum Scuba Diving in Vir ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für Tauchkurse, geführte Tauchgänge und weitere Serviceleistungen rund um das Tauchen. Die Tauchgänge führen Sie zu Riffen und versunkenen Schiffen in der Umgebung. Weitere Informationen finden Sie unter Tauchen in Kroatien.

 

Weitere Wassersportmöglichkeiten

 

Weiter Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind Animationsprogramme, wie Wasseraerobic am Strand Jadro, Jetski-verleih, Speedbootfahren und Bootsverleih sowie Kajaktouren auf dem Fluss Zrmanja, der sich auf dem Festland im Hinterland von Zadar befindet. Auf Angler warten schöne Tauchplätze. Nähere Infos, Preise, Vorschriften finden Sie auf Angeln in Kroatien.

 

Radfahren

 

Entdecken Sie die idyllischen Westen der Insel Vir auf dem Fahrrad. Vom Urlaubsort Vir führen schöne Mountainbikerouten vorbei den Aussichtspunkten hin zu den natürlichen Buchten der Insel. Mountainbikes und Ausrüstung können Sie vor Ort mieten. Weitere Radrouten in der Region finden Sie unter Radfahren in Dalmatien.

 

Wandern

 

Auch zu Fuß können Sie auf den Wanderungen über die Insel Vir viel entdecken und erleben. Die Wanderwege führen Sie, wie auch die Radwege zu den Aussichtspunkten in der Inselmitte bis hin zum westlichsten Punkt der Insel. Empfehlenswert ist auch eine Wanderung zum Leuchtturm im Südwesten.

 

Weitere Sportmöglichkeiten

 

Wer gerne die Insel erkunden mag, sollte sich vor Ort ein Quad oder einen Buggy mieten. Über die Geländewege gelangt man zu den einsamen Buchten im Westen der Insel Vir. Sie können aber auch Roller oder Motorräder in Vir mieten und damit die benachbarten Orte auf dem Festland bei einer Motorradtour erkunden.

Auf der Insel Vir, bietet das Touristenbüro Bootsausflüge zu vielen verschiedenen Interessante Ziele und einschließlich bis Kornati.


Wissenswertes

Medizinische Versorgung

 

Bei medizinischen Notfällen steht Ihnen die Ambulanz im Zentrum zur Verfügung. Eine Apotheke befindet sich in der Straße Vir bb. Weitere medizinische Einrichtungen finden Sie auf dem Festland in Nin. Kliniken und vieles mehr im etwa 30 km entfernten Zadar.

 

Banken, Geldautomaten und Postamt

 

Das Postamt des Urlaubsortes liegt an der Hauptstraße Vir bb, die durch den Ort führt. Ein Geldautomat der PBZ Bank befindet sich in der Put Mula 1 und jeweils ein Geldautomat der Erste Banka finden Sie in der Put bunara 5 und an der Hauptstraße Vir bb beim Konzum.

 

Einkaufen

 

Vir verfügt über gute Einkaufsmöglichkeiten (Konzum, Mir, Sonik, Tommy) in denen Sie alles für Ihren täglichen Bedarf erwerben können. An der Hauptstraße befindet sich ein Konzum Einkaufsmarkt. Weitere kleine Geschäfte, Bäcker und Konditor finden Sie in unmittelbarer Umgebung.

 

Rund um das Auto

 

In Vir finden Sie eine kleine Autowerkstatt (Todi) und eine Tankstelle befindet sich gleich gegenüber auf dem Festland bei Nin (Europetrol). Weitere Tankstellen und Werkstätten gibt es in der Großstadt Zadar.

 

Restaurants, Konobas & Cafes

 

Restaurants, Bars, Konobas, Pizzerien und Tavernen sind über den ganzen Urlaubsort verteilt. Zu den besten Adressen zählen das Restaurant Zvonimir, das Restaurant Kunjka, das Restaurant Paradiso, das Restaurant Kotarina, das Restaurant Ibiza, Pizzeria Toni und die Konoba Kod Spavlice.

 

Anreise nach Vir

 

Die Anreise ist durch die im Landesinneren des Festlandes bei Zadar verlaufende Autobahn leicht zu bewältigen. Sie können aber auch per Flugzeug über den Flughafen Zadar oder per Bus und Bahn anreisen. 

 

 

Ausflugsziele in der Umgebung

Um Vir gibt es viele schöne Ausflugsziele wie die wunderschöne Altstadt von Zadar, das historische Städtchen Nin, die traumhaften Nationalparks Paklenica (wo der berühmte Film Winnetou erstellt, mit dem Auto in etwa eine halbe Stunde gut zu erreichen ist einen Besuch wert) und Krka sowie das Insellabyrinth des Nationalparks Kornati zu entdecken.